Restaurator/in (w/m/d)

beim Bildungscampus Nürnberg im Bereich der Historisch Wissenschaftliche Stadtbibliothek

Stellenanzeige merken
Stellenanzeige teilen
  • Job-ID: J000006969
  • Bezahlung: EGr. 10 TVöD
  • Bewerbungsfrist: 23.07.2024
  • Zu besetzen ab: 01.11.2024
  • Arbeitszeit: Teilzeit
  • Befristung: Unbefristet
  • Veröffentlicht: 19.06.2024

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 29,0 Stunden.

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 12.000 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Der Bildungscampus ist eine bundesweit als wegweisend anerkannte Einrichtung. Mit bedarfsgerechten Leistungen bieten wir Zugang zu Wissen, Medien, Information und Beratung. Dabei beziehen wir die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung konsequent in unser Handeln ein.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von konservatorischen und restauratorischen Maßnahmen an historischen Beständen der Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg
  • Fachliche Betreuung externer Buch- und Papierrestauratoren insbesondere bei der Vergabe von Aufträgen im Rahmen der Buchpatenschaften
  • Erstellen von Konzepten zur präventiven Konservierung von wertvollem schriftlichen Kulturerbe (inklusive IPM, Beurteilung von Lagerbedingungen, Verpackung, Notfallplanung)
  • Beurteilung der Digitalisierungsfähigkeit einschließlich Vorbereitung von für die Virtuelle Schatzkammer vorgesehenen Objekten
  • Konservatorische Vorbereitung und Betreuung von Ausstellungsleihgaben (Beurteilung der Leihfähigkeit, Zustandsprotokollierung, Vorgaben zu Verpackung und Präsentation, Kuriertätigkeit)
  • Entwicklung und Anfertigung von Präsentationslösungen für Ausstellungsobjekte, Vorbereitung, Auf- und Abbau von Ausstellungen
  • Arbeiten im Benutzungs- und Auskunftsdienst der Stadtbibliothek (Bearbeiten von Magazinbestellungen/ Lesesaalaufsicht), Mitwirken bei Veranstaltungen

Das ist Ihr Profil

Für die Tätigkeit benötigen Sie

eine Qualifikation als

  • Bachelor bzw. Diplom [FH] im Bereich Restaurierung mit Schwerpunkt Buch und Papier

Daneben verfügen Sie über

  • Fundierte und praktische Kenntnisse im Bereich Konservierung und Restaurierung von bibliotheksüblichen Beständen unterschiedlicher Materialität, vorzugsweise mit mindestens einjähriger Berufserfahrung
  • Fähigkeit zur konzeptioneller, sorgfältiger und selbstständiger Arbeit
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Officeprogrammen mit der Bereitschaft zur Einarbeitung in hauseigene Datenbanken
  • Fortdauerndes Interesse an aktuellen Entwicklungen im Fachbereich
  • Bereitschaft zur Arbeit an Abenden/Wochenende

Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen

  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Unbefristete Einstellung
  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie
  • Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Prämien
  • Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten
  • Bezuschussung des Deutschlandtickets Job (VAG) auf 50 % des Grundpreises 
  • Attraktives Angebot zum Fahrrad- und E-Bike-Leasing
  • Rabatte für Mitarbeiter/innen

Unsere Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 365-Euro-Ticket VGN
  • Ausgezeichneter Arbeitgeber
  • Deutschlandticket Job
  • Fahrradleasing
  • Flexible Arbeitszeit
  • Gesundheitsangebote
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Homeoffice
  • Jahressonderzahlung
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Mitarbeiter Events
  • Mitarbeiterrabatte
  • Professionelle Einarbeitung
  • Tariforientierte Bezahlung
  • Teilzeit möglich
  • Weiterbildung

Kontakt

Frau Ziegler, Tel.: 09 11 / 2 31 - 81 64  (bei Fragen zur Bewerbung)
Frau Dr. Sauer, Tel.: 09 11 / 2 31 - 28 32  (bei fachlichen Fragen)

karriere.nuernberg.de

Stadt Nürnberg - Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.
charta der vielfalt - unterzeichnet
total e-quality diversity