Müllauflader/in (w/m/d)

Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg

  • Job-ID: J000003963
  • Bezahlung: EGr. 4 TVöD
  • Bewerbungsfrist: 21.07.2022
  • Zu besetzen ab: ab sofort
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Veröffentlicht: 23.06.2022

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Als Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg (ASN), ein Eigenbetrieb der Stadt Nürnberg, beschäftigen wir derzeit ca. 430 Mitarbeitende. Wir verstehen uns als leistungsstarkes, kundenorientiertes Serviceunternehmen der Stadt Nürnberg, das seine Dienstleistungen qualitativ hochwertig und ökologisch verträglich erbringt.                                                                                                    

Gesucht werden engagierte Müllauflader/innen (w/m/d) für den Einsatz auf Rest-, Bio- und Sperrmüllsammeltouren in der Müllabfuhr bei ASN.

Nach positiver Prüfung Ihrer Bewerbung erfolgt eine unverbindliche Aufnahme in unseren Talentpool und die Einbeziehung Ihrer Bewerbung in Verfahren zur Besetzung von freien Stellen als Müllauflader/in (w/m/d).

Wir bieten eine zunächst für ein Jahr befristete Beschäftigung mit der Aussicht auf unbefristete Weiterbeschäftigung bei vorliegender Bewährung.

Ihre Aufgaben

  • Transportieren und Laden von Abfallbehältern auf festgelegten Touren der Rest- und Biomüllabfuhr
  • Transportieren und Verladen von Sperrmüll und Wertstoffen nach Einzelaufträgen
  • Bedarfsweises Betreuen der Abfall- und Wertstoffsammelstellen sowie Arbeiten auf dem Betriebshof, wie z. B. Behältermontage und Ausfahren von Abfallbehältern

Ihr Profil

Für die Tätigkeit sind unverzichtbar:

  • Uneingeschränkte körperliche Eignung für die Tätigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten in den Abend- und Nachtstunden und an Wochenenden
  • Bereitschaft zur ganzjährigen Arbeit im Freien, auch bei widrigen Witterungsverhältnissen

Daneben erwarten wir

  • Zuverlässigkeit, Flexibilität
  • Selbstständigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Verbindliche Umgangsformen und Teamfähigkeit
  • Freundliches und verbindliches Auftreten im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
  • Technisches und praktisches Verständnis

Unser Angebot

  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie
  • Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist
  • Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Prämien
  • Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten und Kursen sowie hauseigener Kantine

Kontakt

Frau Freese, Tel.: 0911 / 231 - 4030  (bei Fragen zur Bewerbung)
Herr Kirchner, Tel.: 0911 / 231 - 3911  (bei fachlichen Fragen)

karriere.nuernberg.de

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.
charta der vielfalt - unterzeichnet
total e-quality diversity
Zertifiziertes Gesundheitsmanagement - Gesundes Unternehmen